Private Investoren genießen bei den Immobilienfonds der US Treuhand seit der Gründung der Gesellschaft im Jahr 1995 einen ganz besonderen Stellenwert (siehe auch US Treuhand Investmentphilosophie).

In über zwei Jahrzehnten haben sich mehr als 7.700 private Investoren an den Immobilienfonds der US Treuhand beteiligt. Viele Investoren haben dabei nicht nur eine Beteiligung gezeichnet, sondern mehrere Beteiligungen. Hierdurch konnte ein Gesamtinvestitionsvolumen von rund 4,6 Milliarden US-Dollar realisiert werden.
Egal ob ein Bürogebäude in Chicago, ein Luxushotel in Orlando oder ein Einzelhandelszentrum in Dallas, private Anleger investierten mit der US Treuhand in den USA.

Sollten Sie Interesse an einer US-Immobilieninvestition haben oder sollten Sie ein für solche Finanzprodukte qualifiziertes Unternehmen sein, steht Ihnen Herr Volker Arndt mit seinem Team gerne zur Verfügung.

Werden Sie Teil unseres gemeinsamen Erfolges.