09.11.2018Fakten zu den Kongresswahlen in den USA

Bei den Kongress-Wahlen im November 2018 in den USA haben die Demokraten eine Mehrheit im Repräsentantenhaus erobert.
Wie wird das Wahlergebnis die Politik der USA beeinflussen? Dazu lautet unsere Einschätzung: …

24.08.2018Besuchen Sie unser Event am 8. Oktober 2018 auf der expo real in München!

Es erwarten Sie spannende Vorträge mit hochaktuellen Themen zu Immobilieninvestitionen für institutionelle Investoren in den USA.
„Der US-Immobilienmarkt – eine interessante Alternative zu Europa“
8. Oktober 2018, 13 Uhr
Halle B1, Raum B12

28.06.2018US-Investments lohnen sich trotz Hedging-Kosten

Kürzlich hat die US-Notenbank Fed ihren Leitzins weiter erhöht. Am Devisenmarkt reagierte der US-Dollar mit einem Plus gegenüber dem Euro. Wann und wie sich deutsche Anleger vor solchen Währungsschwankungen absichern sollten, erklärt Thomas Gütle von US Treuhand, mit Blick auf US-Immobilien-Investments in einem Interview. Mehr dazu im Private Banking Magazin und auf Institutional Investments.

08.06.2018Wohnimmobilien in den USA als Ausweichroute

Viele deutsche Institutionen sind noch zurückhaltend, aber eine Trendwende ist in Sicht. Die US Treuhand sieht vor allem Potenzial bei Mehrfamilienhäusern zur Miete in ausgewählten US-Städten. Das würde auch mit der „wiederentdeckten Liebe der deutschen Investoren zu Wohnimmobilien“ zusammenpassen. Mehr dazu im Interview von IPE Institutional Investment.

22.05.2018Kostenlose Web-Konferenz von US Treuhand und CoStar zum US-Markt 2018 am 14. Juni 2018, 15.00 Uhr

US Treuhand lädt Sie herzlich zu einer kostenlosen Web-Konferenz ihres Partners CoStar zum Thema „The Aged Bull: How Real Estate Has Performed In 2018 and Our Prognosis“ in den USA ein.

09.05.2018US-Steuerreform und Renditepotenziale 2018

Im Folgenden finden Sie die zweite Ausgabe des Newsletters in diesem Jahr. Dieser wird in Zukunft in einem neuen Magazinformat erscheinen. Es erwarten den Leser auch diesmal wieder aufschlussreiche Analysen, Trends, aktuelle Informationen zum US-Markt sowie Ausblicke.

09.05.2018Mieten statt Kaufen – der liquide US-Markt für Multifamily-Immobilien

Deutsche institutionelle Investoren schenken dem weltweit größten Immobilienmarkt, der USA, noch vergleichsweise wenig Beachtung. Zu Unrecht. Angesichts der massiven Investitionen in Aktien und Anleihen in der größten Volkswirtschaft der Welt scheint es wenig gerechtfertigt, diesen hochliquiden und attraktiven Markt außer Acht zu lassen.

03.04.2018Immobilienmanager – Welche Folgen hat die US-Steuerreform für deutsche Investoren?

Andrew Morris, Partner bei der New Yorker Wirtschaftskanzlei Linklaters, und Bernd Sander, Head of Finance bei US Treuhand, bringen die wichtigsten Änderungen der US-amerikanischen Steuerreform auf den Punkt und erläutern diese anschaulich.

28.02.2018GLOBAL INVESTOR – US-Immobilien für das Family Office

US-Wohnimmobilien bieten auch für Family Offices wertstabile Investmentmöglichkeiten. Es gilt allerdings einiges zu beachten. Thomas Gütle gibt in seinem Gastbeitrag auf GLOBAL INVESTOR wertvolle Einsichten.

23.01.2018Veranstaltung der US Treuhand: Web-Konferenz „Outlook USA 2018“ – Ausblick auf die Volkswirtschaft und den Immobilienmarkt

Michael Cohen (CoStar) informiert über die Marktsituation in den USA und die Aussichten für 2018.